icono_rgpd.png

Rechtliche Zustimmung

Sehr geehrter Kunde / Benutzer des Teneriffa Versicherungs Teams (im Folgenden: TVT Seguros):

.

Wir informieren Sie darüber, dass aufgrund der im April 2016 genehmigten Änderungen in Bezug auf die Datenschutzpolitik der europäischen Bürger die Europäische Datenschutzverordnung EU 2016/679, die am 25. Dezember 2018 in Kraft trat, und die sich anpassenden Vorschriften genehmigt wurden Spanisches Recht und Ergänzung, sagte RGPD seine spanische Gesetzgebung LOPD GDD 3/2018 vom 7. Dezember, Schutz personenbezogener Daten und Garantie digitaler Rechte, die die Verpflichtungen festlegt, die wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Grundrechte auf deren Schutz schulden und Behandlung.

Bei TVT Seguros passen wir unsere Verfahren an diese Standards an und führen regelmäßige Überprüfungen durch.

.

Wir weisen darauf hin, dass eines der Hauptrechte, die alle europäischen Bürger uns schützen, die Verpflichtung ist, dass wir verantwortlich sind, Ihre KOSTENLOSE, FREIWILLIGE, AUSDRÜCKLICHE UND INFORMIERTE ZUSTIMMUNG anzufordern, für die wir Sie auffordern, Ihre persönlichen Identifikationsdaten und Ihren Ausweis einzugeben und zu autorisieren die Datenschutzrichtlinie, die zur Validierung automatisch an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird.

.

Gesetzliche Einverständniserklärung

Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Informationen geschickt haben!

Grundlegende Informationen zum Datenschutz

 

Verantwortlich: Gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 und der LOPD-GDD 03/2018 teilen wir Ihnen mit, dass die bereitgestellten personenbezogenen Daten vom Teneriffa Versicherungs Team SL (TVT Seguros) verarbeitet werden.

 

Zweck: VERSICHERUNGS- UND ANSPRUCHSMEDIATIONSMANAGEMENT: Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit unseren legitimen Funktionen sowie denen des Abtretungsempfängers stehen; Senden von Mitteilungen, die in direktem Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung mit unserem Kunden und der Erbringung unserer Dienstleistungen stehen; sowie zum Versenden von kommerzieller Kommunikation.

 

Legitimation:

.

Zustimmung des Interessenten:

  • Zustimmung zum Versicherungsvermittlungsdienst zugunsten des Teneriffa Versicherungs Teams, SL (TVT Seguros), einschließlich Zustimmung zur Verarbeitung von Daten und speziell geschützten Daten (Gesundheitsdaten der Versicherten, Daten von Verwandten und / oder minderjährigen Nachkommen ua) andere), falls erforderlich, und Übermittlung von Daten an Versicherungsunternehmen und mit Dritten verbundene Unternehmen zur Erbringung der Dienstleistung unter Beachtung von Ziffer 7 der Informationspflicht.

  • Senden von kommerziellen Mitteilungen über andere Versicherungsprodukte, Werbeaktionen, Angebote und Newsletter. Kommunikation mit dem Kunden über WhatsApp oder ähnliche Plattformen.

  • Zustimmung zur Verwendung personenbezogener Daten aus gekündigten Verträgen für den Abschluss neuer Verträge und deren Zuordnung zu verschiedenen Versicherungsunternehmen.

.

Empfänger: Datenübertragungen sind geplant an: Versicherungsunternehmen, Unternehmen und / oder verwandte Organisationen, die für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich sind. Generaldirektion für Versicherung und öffentliche Verwaltung mit Fachkompetenz.

 

Rechte: Sie haben das Recht, auf die Daten sowie auf andere Rechte zuzugreifen, diese zu korrigieren, zu löschen, zu widersprechen, zu beschränken, die in den zusätzlichen Informationen angegeben sind, die Sie auf unserer Website ausüben können, indem Sie auf den Link Ausübung der Arsol-Rechte klicken.

 

Herkunft: Die interessierte Partei oder der gesetzliche Vertreter

 

Zusätzliche Informationen: Weitere und detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie unter unserer E-Mail-Adresse protecciondedatos@tvtseguros.es oder auf unserer Website www.tvtseguros.com

Ernennung und Ernennung zum Mediator

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?


Identität: Teneriffa Versicherungs Team SL (TVT Seguros), CIF: B38657193
Exklusive Versicherungsagentur Zurich Insurance PLC
Postanschrift: AVDA. BARRANCO DE LAS TORRES, ED. CC DOMASA, LOKAL 12 (PL ALTA) 38670-ADEJE (SANTA CRUZ DE TENERIFE)
Telefon: (+ 34) 922 711 546
E-Mail: protecciondedatos@tvtseguros.es


Datenschutzbeauftragter (DPD): Zurich Insurance plc, Sucursal en España („ZIPSE“ oder „Zürich“).
Adresse: Agustín de Foxá, 27 28036 Madrid
E-Mail-Adresse: protecciondedatos@zurich.com
Datenschutzbeauftragter : esz_dpd@zurich.com

Für mehr   Informationen Download hier das Zurich Group Datenschutzdokument

Zu welchem ​​Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

In der Versicherungsagentur Tenerife Versicherungs Team SL (TVT Seguros) behandeln wir die von interessierten Personen bereitgestellten Informationen zum Zweck des VERSICHERUNGS- UND ANSPRUCHSVERMITTLUNGSMANAGEMENTS: Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit unseren legitimen Funktionen stehen; Analyse des Versicherungsbedarfs, Erstellung von Versicherungsbudgets, Ausgabe von Policen, Überprüfung der versicherten Risiken, Ausgabe von Ergänzungen, Beachtung des Versicherten bei der Unterstützung von Schadensfällen, Erstellung von Schadenerklärungen, Verwaltungs- und Buchhaltungsmanagement einschließlich Verwaltung des Einzugs von Belegen, jegliches Vermittlungsmanagement mit den Unternehmen sowie denen des Abtretungsempfängers.


Das Versenden von Mitteilungen, die in direktem Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung mit unserem Kunden und der Erbringung unserer Dienstleistungen stehen, sowie das Versenden von kommerziellen Mitteilungen.

 

Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

Für einige Zwecke werden die Daten so lange aufbewahrt, wie der Betroffene nicht von dem Recht Gebrauch macht, sie zu löschen, und was für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und die Verschreibung von Verantwortlichkeiten erforderlich ist.
Sobald der Versicherungsvertrag gekündigt ist, muss der Versicherungsvertreter die Daten stornieren, es sei denn, die interessierte Partei hat die Behandlung derselben für andere Zwecke und insbesondere für den Abschluss eines neuen Vertrags genehmigt.


In jedem Fall haben wir die Zustimmung zur Verwendung der personenbezogenen Daten stornierter Policen für den Abschluss neuer Verträge und deren Zuordnung zu verschiedenen Versicherungsunternehmen beantragt, die Sie jederzeit widerrufen können.

Was ist die Legitimität für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Bei der Versicherungsagentur Tenerife Versicherungs Team SL (TVT Seguros) behandeln wir die von interessierten Personen bereitgestellten Informationen, um:


Datenschutz-Grundverordnung;
RGPD: 6.1.a) Die interessierte Partei hat ihre Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben.
RGPD: 6.1.b) Behandlung, die für die Ausführung eines Vertrags erforderlich ist, an dem die interessierte Partei beteiligt ist, oder für die Anwendung vorvertraglicher Maßnahmen auf dessen Antrag.
RGPD: 6.1.c) Behandlung, die erforderlich ist, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, die für die für die Behandlung verantwortliche Person gilt.
RGPD: 6.1.f) Behandlung, die zur Befriedigung berechtigter Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern diese Interessen nicht Vorrang vor den Interessen oder Grundrechten der interessierten Partei haben.


Wir geben die Rechtsgrundlage für die Behandlung Ihrer Daten an:

Zustimmung des Interessenten:Zustimmung zum Versicherungsvermittlungsdienst zugunsten des Teneriffa Versicherungs Teams, SL (TVT Seguros): Verarbeitung von Daten, die für die Entwicklung von Versicherungsvermittlungsaufgaben erforderlich sind, speziell geschützte Daten (Gesundheitsdaten des / des Versicherten / der Versicherten) gegebenenfalls Daten von Familienmitgliedern und / oder minderjährigen Nachkommen (unter anderem); Übermittlung von Daten an Dritte und / oder Organisationen in Bezug auf die für die Erbringung der angeforderten oder vertraglich vereinbarten Dienstleistung verantwortliche Person; die Verwendung der personenbezogenen Daten stornierter Policen zum Abschluss neuer Verträge und deren Übermittlung an verschiedene Versicherungsunternehmen; Versenden von kommerziellen Mitteilungen über andere Versicherungsprodukte, Werbeaktionen, Angebote und Newsletter; die Kommunikation des Kunden über WhatsApp oder ähnliche Plattformen.


Berechtigtes Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen und Dritter: Notwendige Zwecke für die Ausübung der in RD-Law 3/2020 LDS vom 4. Februar, Verteilung der privaten Versicherung und Rückversicherung, definierten Funktionen
Vertragserfüllung: Vertrag als Versicherungsvermittler zugunsten des Teneriffa Versicherungs Teams, SL (TVT Seguros) Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen: RD-Gesetz 3/2020, RGPD UE 2016/679, LOPD-GDD 3/2018 und Gesetz 50/1980 des Versicherungsvertrags.


An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Die Daten werden an folgende Empfänger übermittelt:
▪ Versicherungsunternehmen.
▪ Unternehmen und Organisationen, die mit dem für die Erbringung des Dienstes erforderlichen Datenverantwortlichen zum Zweck des INSURANCE MEDIATION MANAGEMENT und der Ansprüche auf Aufmerksamkeit verbunden sind und ohne Einschränkung aufgeführt sind, wie z. B.: Experten, Anwälte, Anwälte, Reparaturbetriebe, Aufmerksamkeitsabteilung für den Kunden.
▪ Gerichte
▪ Generaldirektion Versicherung
▪ Unternehmen müssen Versicherungspolicen anbieten

Datenübertragung in Drittländer?

Datenübertragungen in Drittländer sind nicht vorgesehen.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob die exklusive Versicherungsagentur der Zurich Insurance PLC, Teneriffa Versicherungs Team, SL (TVT Seguros) personenbezogene Daten, die sie betreffen, behandelt oder nicht.


Interessenten haben das Recht, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung ungenauer Daten zu beantragen oder gegebenenfalls deren Löschung zu beantragen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Unter bestimmten Umständen können die interessierten Parteien die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesem Fall werden wir sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen aufbewahren.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer jeweiligen Situation zusammenhängen, können die interessierten Parteien der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. In diesem Fall stellt die exklusive Versicherungsagentur der Zurich Insurance PLC, Teneriffa Versicherungs Team, SL (TVT Seguros) die Verarbeitung der Daten ein, außer aus zwingenden berechtigten Gründen oder zur Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Sie können Ihre Rechte auf folgende Weise materiell ausüben: Klicken Sie auf unserer Website auf den Link Ausübung von Rechten Arsol


Wenn Sie Ihre Einwilligung für einen bestimmten Zweck erteilt haben, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen.
Falls Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte im Hinblick auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten verletzt werden, insbesondere wenn Sie mit der Ausübung Ihrer Rechte nicht zufrieden sind, können Sie über deren Website eine Klage bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen :
www.agpd.es

Zuvor konnten Sie beim Datenschutzbeauftragten einen Anspruch geltend machen.

Zurich Insurance plc, Sucursal en España („ZIPSE“ oder „Zürich“).
Kontaktdaten der verantwortlichen Person:
Adresse: Agustín de Foxá, 27
28036 Madrid
E-Mail-Adresse:
protecciondedatos@zurich.com


Zurich hat einen Datenschutzbeauftragten mit den Kontaktinformationen esz_dpd@zurich.com, der den Anspruch innerhalb eines Zeitraums von maximal einem Monat löst.

WIE HABEN WIR IHRE DATEN ERHALTEN?

Die personenbezogenen Daten, die wir in der exklusiven Versicherungsagentur der Zurich Insurance PLC, Teneriffa Versicherungs Team, SL (TVT Seguros) verarbeiten, stammen von der interessierten Partei oder ihrem gesetzlichen Vertreter.


Folgende Datenkategorien werden verarbeitet:
▪ Persönliche Identifikationsdaten und Daten direkter Familienmitglieder bei anderen Versicherungsnehmern als dem Versicherungsnehmer in Gruppenrichtlinien.
▪ Postanschriften und elektronische Adressen.
▪ Handelsinformationen.
▪ Daten persönlicher, akademischer / beruflicher Merkmale.
▪ Daten zu sozialen Umständen, Beschäftigungsdetails.
▪ Finanz-, Wirtschafts- und Versicherungsdaten.
▪ Bankverbindung.


Die folgenden Kategorien von Sonderdaten werden behandelt: Daten in Bezug auf die Gesundheit, eidesstattliche Erklärung über den Gesundheitszustand des Versicherten / der Versicherten, Daten von minderjährigen Nachkommen für den Abschluss von: Lebens-, Gesundheits-, Unfall- oder anderen Versicherungen, bei denen diese Art von Daten angefordert wird .

RECHTLICHER HINWEIS - ARSOLRECHTE - RECHTLICHE ZUSTIMMUNG - COOKIES